Table of Contents Table of Contents
Previous Page  81 / 96 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 81 / 96 Next Page
Page Background

79

Kongress-Nr. 18-53

2. Kongresstag

Z

Mittwoch, 18.01.2017

11.00 – 12.30 Uhr

Ort

Technisches Rathaus

Erdgeschoss, Raum 4015, Friedenstraße 40, 81671 München

Zielgruppe

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Baureferats, des Zentralen Immobili-

enmanagements des RBS, Planungsverantwortliche, Lehrkräfte, Pädago-

gische Fachkräfte, Bildungsakteurinnen und -akteure, Eltern, Interessierte

Vortrag mit anschließendem Austausch

Lernhaus und neue Führungsstrukturen

Voraussetzung für den Erfolg des Münchner Lernhauses sind nicht nur

unterstützende räumliche Rahmenbedingungen, sondern vor allem die Bildung

von belastbaren Team- und Leitungsstrukturen. Eine erfahrene Schulleiterin eines

Münchner Lernhauses und ein externer Schulentwickler stellen im Vortrag

konkrete Gelingensbedingungen und verallgemeinerbare Prinzipien für den

Aufbau eines Lernhauses vor.

Referentin und Referent

Regina Lotterschmid

Leiterin der Städt. Artur-Kutscher-Realschule München,

setzt das Modell des Münchner Lernhauses konsequent

und praxistauglich um

Dr. Otto Seydel

Leiter des Instituts für Schulentwicklung, Überlingen, Autor

der Konzeptbroschüre „Das Münchner Lernhaus“ sowie

zahlreicher Veröffentlichungen zumThema Schulbau

U

S

Ostbahnhof