Table of Contents Table of Contents
Previous Page  5 / 96 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 5 / 96 Next Page
Page Background

3

Auszeichnung Münchner Schulen, die besondere Erfolge in verschiedenen

Bereichen der Schulentwicklung zeigen.

Besonders freuen wir uns auf die Eröffnungsreferate von Prof. Dr. Dr. h. c. Julian

Nida-Rümelin zumThema „Philosophie einer humanen Bildung“ und von Prof.

Dr. Maria von Salisch zumThema „Das soziale Potential der ganztägigen Bildung

nutzen!“.

Informationen und vielfältige Unterstützungsangebote zu Kooperationen mit außer-

schulischen Partnerinnen und Partnern finden Sie im „Forum der Möglichkeiten“.

Sie erhalten Anregungen zu fachlichen Inhalten ebenso wie zu organisatorischen

Fragen.

Im Programm etabliert sind auch in diesem Jahr die „LightningTalks“, und zwar

in einem ganz besonderen Ambiente – der Kongressbar. Hier werden in kurzen

Vorträgen gelingende Koproduktionen zwischen Schule und anderen Bildungs­

akteurinnen und -akteuren vorgestellt.

ImTechnischen Rathaus können Interessierte verschiedene Vorträge zumThema

Schulbau hören und zum Beispiel darüber diskutieren, wie Kinder am besten lernen

oder wie die Architektur das Lernen beeinflusst.

In Vorträgen, Foren undWorkshops betrachten Expertinnen und Experten aus

der Bildungsforschung und der Praxis Aspekte der Ganztagsbildung aus diversen

Blickwinkeln.

In einem Stadtratshearing, das in der Alten Kongresshalle stattfindet, wird das

Thema „Die richtige Schule für jedes Kind!“ erörtert.

Wir bedanken uns bei allen Beteiligten, die dazu beigetragen haben, das vielfältige

Programm des 6. Münchner Ganztagsbildungskongresses zusammenzustellen,

sowie für die Koordination der Preisverleihung des Münchner Schulpreises.

Wir wünschen Ihnen viele gute Gespräche und anregende Kongresstage!

Christine Strobl

Beatrix Zurek

Bürgermeisterin

Stadtschulrätin

Vorwort